West-Balaton

Der Plattensee (Balaton) mit einer Fläche von 596 km2 ist der größte See Europas. Der Sommer dauert hier ab Ende Mai bis Mitte September, die Wassertemperatur ist gleichmäßig angenehm. Keszthely, Gyenesdiás, Vonyarcvashegy oder Balatongyörök sind beliebte und ideale Urlabsorte für Familien. An Stranden gibt es zahlreiche Möglichkeit zum Sport wie Federballspiel, Strandvolleyball, Surfen oder Rudern. An den meisten Orten kann man Sportartikel verleihen. Selbstverständlich können Angler und Segler ihrer Leidenschaft frönen. Wer mehr Aufregung haben möchte, kann Wasserski, Reiten, Schießen oder Drachenflug ausprobieren. Der Balatoner Fahrradrundweg verbindet Strande und Sehenswürdigkeiten, so können sogar die Siedlungen neben dem See ohne Gefahr mit Fahrrad entdeckt werden.

b_molo
Keszthely, hajókikötő

Keszthely

In der Hauptstadt von Balaton treffen sich Kultur, Geschichte und Natur. Keszthely verfügt sogar über drei Strandbäder, am Stadtstrand befindet sich ein wunderschönes, in seinem ursprünglichen Zustand renoviertes Inselbad, das die ursprüngliche Stimmung der Stadt hervorruft. Mit den 1846 gebauten Ausflugschiffen können Touristen Ausflüge am „Ungarischen Meer“ machen. In der Stadt wurden Segelhäfen und Fahrradwege gebaut.

Gyenesdiás

Gyenesdiás liegt in einer wunderschönen Gegend umarmt vom Keszthely-Gebirge. Es ist ein ideales Ausflugsziel für jede Altersgruppe.

Am Spielstrand stehen den Kindern Planschbecken und Animationsprogramme zur Verfügung. Wer sich bewegen oder spielen möchte, kann auf dem Strandvolleyball-, Strandfußball-, Streetballplatz Sport treiben oder Tischtennis, Schach ausprobieren. Wassersportartikel sind zu verleihen und verschiedene Sportwettbewerbe werden veranstaltet.

Der Strand Gyenes ist ein beliebter Kiesstrand für Familien mit Kleinkindern. Weitere Angebote sind: Offroad Quad- und Jeeptoure, Fahrradtoure, Reiten, Schießen, Bowling, Squash, Angeln und Segeln.

b_hajo

Vonyarcvashegy

Der Strand Vonyarc wird von Familien mit Kleinkindern gerne besucht. Hier erwarten Planschbecken und ein riesengroßer Spielplatz die kleinen Kinder, ein Strandwächter passt auf die Kinder während der ganzen Öffnungszeit auf.

Ab Mai bis September steht eine 820 m lange Wasserskibahn auch für Wakeboarding zur Verfügung.

Balatongyörök

In Balatongyörök hat man eine wunderschöne Aussicht auf den Plattensee, den Sankt Georg-Berg, Badacsony, den Zeugenberg und auf das Tapolca-Becken vom Panoramapunkt neben der Hauptstraße

b_furd